Zum Seiteninhalt Logo der Architektenkammer Thüringen

Junge Planende Thüringen

Neue Arbeitsgruppe der Architektenkammer Thüringen

Logo AG Junge Planende Thüringen, Bild: AG Junge Planende Thüringen

Neu gegründet hat sich im Herbst 2020 die Arbeitsgruppe Junge Planende Thüringen – als eine Plattform zur Vernetzung von Studierenden der Fachrichtungen Architektur, Landschaftsarchitektur, Stadt- und Raumplanung / Urbanistik, Innenarchitektur sowie von Absolvent*innen und Berufseinsteiger*innen.

Die AG-Mitglieder diskutieren zum Beispiel, wie eine lebendige Baukultur erhalten und weiter nachhaltig gefördert und gefordert werden kann, was das Architekt*in-sein für dich, uns und die Gesellschaft bedeutet und was die Architektenkammer für Absolvent*innen und Berufseinsteiger*innen leisten kann.

In der ersten Woche jedes Monats finden Treffen zum Austausch in Erfurt, Weimar oder digital statt. Interessierte sind herzlich eingeladen, dazuzustoßen oder die AG zur Vertretung ihrer Anliegen zu kontaktieren.

Knotenpunkt zwischen Vorstand und der neu gegründeten AG ist Dr.-Ing. Luise Nerlich.

Kontakt

Sarah Schmidt und Matthias Malicki:
Telegram-Gruppe oder E-Mail an junge.planende@architekten-thueringen.de

Weitere Informationen:
https://architekten-thueringen.de/kammer/ausschuesse/ag-jungeplaner/

veröffentlicht am 12.01.2021 von Björn Radermacher · Rubrik(en): News, Gremien, Berufspolitik/ Kammerarbeit

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken