Deutsches Architektenblatt (DAB)

Das DAB ist das offizielle Mitteilungsorgan der Bundesarchitektenkammer sowie der Landesarchitektenkammern, wird an alle Mitglieder verschickt und erscheint in einer Auflage von rund 130.000 Exemplaren. Es ist somit die mit Abstand auflagenstärkste Fachpublikation für Architekten und Stadtplaner in Deutschland.

Im überregionalen Mantelteil informieren die Redakteure zu Fragen der Architektur und Planung, Büroführung und Organisation, Bautechnik und Weiterbildung. Dabei steht nicht der fertige Bau im Mittelpunkt, sondern die Arbeit derer, die ihn entwerfen und managen. Wichtige Einzelthemen sind Marketing und Management, Büroausstattung und Software, Recht und Berufspolitik, Baustoffe und -materialien, aber auch Bauprozesse und -logistik.

Kammernachrichten aus den jeweiligen Ländern werden zusätzlich in den Regionalteilen im Heftinneren präsentiert.

Das DAB erscheint in sieben Regionalausgaben:

  1. Baden-Württemberg,
  2. Bayern,
  3. Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland,
  4. Nord 1 (Hamburg, Schleswig-Holstein),
  5. Nord 2 (Bremen, Niedersachsen),
  6. Nordrhein-Westfalen und
  7. Ost (Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen).

Das Deutsche Architektenblatt online: www.dabonline.de

DAB Thüringen 11/2019, Bild: Architektenkammer Thüringen
DAB Thüringen 11/2019, Bild: Architektenkammer Thüringen

Ansprechpartner für den Regionalteil Thüringen

Seite zuletzt geändert am 22.10.2019

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken