Logo der Architektenkammer Thüringen

Inklusiv gestalten – Barrierefrei Bauen

Der demografische Wandel sowie der Auftrag der Inklusion erfordert von allen Baubeteiligten eine intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit. Ziel soll es sein, eine inklusive Umgebung zu schaffen, von der Menschen mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen genauso profitieren wie die breite Allgemeinheit.

Um den Beitrag und die Kompetenzen von Architekten und Stadtplanern beim Thema „Inklusive Gesellschaft“ stärker zu verdeutlichen, sowie das Bewusstsein für die Belange behinderter Menschen zu fördern, wird gemeinsam mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, die Veranstaltungsreihe zur Inklusion fortgeführt.

Weitere Informationen zu den bundesweiten Veranstaltungen:
www.bak.de/berufspolitik/inklusiv-gestalten-barrierefrei-bauen-2/

Kommende Veranstaltung in Thüringen

GENERATIONENGERECHTES BAUEN IM LÄNDLICHEN RAUM
Fachtagung zu Inklusion und Barrierefreiheit im dörflichen und kleinstädtischen Kontext

Dienstag, 13. Oktober 2020, 10:00–17:00 Uhr,
Zinzendorfhaus Neudietendorf, Zinzendorfplatz 3

Freuen Sie sich auf einen Impulsvortrag der Präsidentin der Bayerischen Architektenkammer, Christine Degenhart, und auf die Präsentation konkreter Praxisbeispiele wie die des Bahnhofsumfelds in Zella-Mehlis durch Bürgermeister Richard Rossel. Die Vorstellung institutionalisierter Beratungsangebote und finanzieller Fördermöglichkeiten sowie eine abschließende Diskussion runden das Angebot ab. Die Tagung ist eine gemeinsame Veranstaltung der Architektenkammer Thüringen mit dem Thüringer Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen, dem Thüringischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie sowie der Architektenkammer Sachsen und der Architektenkammer Sachsen-Anhalt. Weitere Informationen folgen ...

Rückblick

Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“ am 25. Oktober 2018 in Erfurt

Bild: Bachmann Hotels
Bild: Bachmann Hotels

Thema

Die inklusive Gestaltung des öffentlichen Raumes leistet einen bedeutenden Beitrag zur eigenständigen Lebensführung von Menschen mit Behinderungen und Mitbürgerinnen und Mitbürgern in nahezu allen Lebenslagen. Dabei kann und soll Inklusion nicht vor denkmalgeschützten Bauten und Freiraumen Halt machen.

Zwei unterschiedliche Interessen stellen dabei für das „Inklusive Gestalten“ eine besondere Herausforderung dar: zum einen die Umsetzung der als Staatsziel definierten gesellschaftlichen Aufgaben des Erhalts und der Pflege von Kulturdenkmalen, zum anderen die berechtigten Belange und Rechte von Menschen mit Behinderungen.

Artikel 30 der UN-Behindertenrechtskonvention verpflichtet dazu, für geeignete Maßnahmen zu sorgen, die sicherstellen, dass Menschen mit Behinderungen auch Zugang zu Denkmalern und Statten von nationaler kultureller Bedeutung haben.

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, lud gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer, den Architektenkammern Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt, dem Thüringischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie sowie dem Beauftragten der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Joachim Leibiger, ein.

Barrierefreiheit im Denkmalbestand ist eine hohe gestalterische Herausforderung. Wie ein selbstbewusster Umgang damit aussehen kann, zeige der Blick nach Thüringen, schreibt Christoph Gunßer in der Ausgabe 02/2019 des Deutschen Architektenblatts. Vorgestellt werden dabei Beispiele, die im Rahmen der Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“ am 25. Oktober 2018 in Erfurt präsentiert wurden ...

Zum DABthema Barrierefreiheit: inklusive Wohnprojekte, denkmalgerecht umgebaute Schlösser und Kirchen, Plätze und Parks sowie eine Terminvorschau auf die Inklusionskonferenzen 2020 und 2021:

Mitschnitte der Vorträge

An dieser Stelle bieten wir Mitschnitte der Vorträge der Referentinnen und Referenten an, die ihr Einverständnis zur Veröffentlichung gegeben haben.

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/hv7wmvy_K3o

Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident der Architektenkammer Thüringen, begrüßt die Teilnehmer

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/IfBjM85RopU

Grußwort: Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/kQcwCd3u3w4

Grußwort Holger Reinhardt, Landeskonservator Freistaat Thüringen

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/Hw5hTI001bc

Grußwort Joachim Leibiger, Beauftragter der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/rKZpu5QIIbo

Vortrag "Denkmalschutz vs. Barrierefreiheit? – Aufgaben, Rahmenbedingungen" von Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/l_3PyNh6xeI

Vortrag "Spannungsfeld Barrierefreiheit/Denkmalpflege – eine Standortbestimmung" von Michael Müller, Sachverständiger für Barrierefreies Planen/CBF-Darmstadt e.V.

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/KWn3MKaxlx0

Vortrag "Objektkenntnis und Lösungsfindung als iterativer Prozess" von Karen Büchner, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/X-6UNSztBDw

Vortrag "Analyse von Bestandsbauten – zwei Thüringer Beispiele" von Dr. Markus Rebstock, Koordinierungsstelle Barrierefreiheit beim Beauftragten der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Erfurt

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/bY7__hBZ_9U

Vortrag "Kulturdenkmal und Barrierefreiheit sind kein Widerspruch – Das Lutherhaus in Neustadt/Orla" von Sebastian Reipsch, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/WGGfZn8vqwE

Vortrag "Oberes Schloss Greiz – Aufzugeinbau" von Matthias Hamann, Architekt, Schubert Hamann Dinkler Architekten + Ingenieure, Greiz

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/OdO1_FHEfFI

Vortrag "Stadtkirche Jena" von Dieter Müller, Architekt, Architekturbüro Müller + Lehmann, Bad Berka

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/lCcLiY994kQ

Denkanstöße für die barrierefreie Gestaltung von historischen Straßen, Plätzen und Gartenanlagen von Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt

cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/IwhAazx6_Hk?rel=0

Podiumsgespräch »Barrierefreiheit im Denkmalbestand« mit Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Dr. Volker Sieger, Leiter Bundesfachstelle Barrierefreiheit, Martin Müller, Vizepräsident Bundesarchitektenkammer, Dr.-Ing. Heribert Sutter, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, sowie Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident Architektenkammer Thüringen; Moderation: Katrin Müller-Hohenstein, ZDF

Impressionen

Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident Architektenkammer Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident Architektenkammer Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident Architektenkammer Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Präsident Architektenkammer Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Gelebte Inklusion: Neben einer Hör- und Induktionsschleife gab es auch Unterstützung durch eine Schriftdolmetscherin sowie Gebärdensprachdolmetscherinnen (im Hintergrund die Wortmitschrift), Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Gelebte Inklusion: Neben einer Hör- und Induktionsschleife gab es auch Unterstützung durch eine Schriftdolmetscherin sowie Gebärdensprachdolmetscherinnen (im Hintergrund die Wortmitschrift), Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Holger Reinhardt, Landeskonservator Freistaat Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Holger Reinhardt, Landeskonservator Freistaat Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Holger Reinhardt, Landeskonservator Freistaat Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Holger Reinhardt, Landeskonservator Freistaat Thüringen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Joachim Leibiger, Beauftragter der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Joachim Leibiger, Beauftragter der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Joachim Leibiger, Beauftragter der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Joachim Leibiger, Beauftragter der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Michael Müller, Sachverständiger für Barrierefreies Planen/CBF-Darmstadt e.V., Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Michael Müller, Sachverständiger für Barrierefreies Planen/CBF-Darmstadt e.V., Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Michael Müller, Sachverständiger für Barrierefreies Planen/CBF-Darmstadt e.V., Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Michael Müller, Sachverständiger für Barrierefreies Planen/CBF-Darmstadt e.V., Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Karen Büchner, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Karen Büchner, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr. Markus Rebstock, Koordinierungsstelle Barrierefreiheit beim Beauftragten der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr. Markus Rebstock, Koordinierungsstelle Barrierefreiheit beim Beauftragten der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr. Markus Rebstock, Koordinierungsstelle Barrierefreiheit beim Beauftragten der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr. Markus Rebstock, Koordinierungsstelle Barrierefreiheit beim Beauftragten der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Die Regionalkonferenz zählte mehr als 250 interessierte Zuhörer, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Die Regionalkonferenz zählte mehr als 250 interessierte Zuhörer, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“,, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“,, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“,, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“,, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Ingeborg Stude, Leiterin Koordinierungsstelle Barrierefreies Bauen, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Berlin, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Ingeborg Stude, Leiterin Koordinierungsstelle Barrierefreies Bauen, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Berlin, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Ingeborg Stude, Leiterin Koordinierungsstelle Barrierefreies Bauen, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Berlin, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Ingeborg Stude, Leiterin Koordinierungsstelle Barrierefreies Bauen, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Berlin, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“,, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“,, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Joachim Leibiger, Beauftragter der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, und Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Joachim Leibiger, Beauftragter der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, und Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, ZDF, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Sebastian Reipsch, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Sebastian Reipsch, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Sebastian Reipsch, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Sebastian Reipsch, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Matthias Hamann, Architekt, Schubert Hamann Dinkler Architekten + Ingenieure, Greiz, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Matthias Hamann, Architekt, Schubert Hamann Dinkler Architekten + Ingenieure, Greiz, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Matthias Hamann, Architekt, Schubert Hamann Dinkler Architekten + Ingenieure, Greiz, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Matthias Hamann, Architekt, Schubert Hamann Dinkler Architekten + Ingenieure, Greiz, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dieter Müller, Architekt, Architekturbüro Müller + Lehmann, Bad Berka, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dieter Müller, Architekt, Architekturbüro Müller + Lehmann, Bad Berka, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dieter Müller, Architekt, Architekturbüro Müller + Lehmann, Bad Berka, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dieter Müller, Architekt, Architekturbüro Müller + Lehmann, Bad Berka, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Dr.-Ing. Heribert Sutter, Architekt, Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, Erfurt, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Podiumsgespräch »Barrierefreiheit im Denkmalbestand«, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Podiumsgespräch »Barrierefreiheit im Denkmalbestand«, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Podiumsgespräch »Barrierefreiheit im Denkmalbestand«, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Podiumsgespräch »Barrierefreiheit im Denkmalbestand«, Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Akteure der Regionalkonferenz: Dieter Müller, Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Holger Reinhardt, Dr.-Ing. Heribert Sutter, Joachim Leibiger, Ingeborg Stude, Dr. Markus Rebstock, Karen Büchner, Sebastian Reipsch, Michael Müller, Matthias Hamann und Martin Müller (hinten v. l.) sowie Jürgen Dusel und Dr. Volker Sieger (vorne v. l.), Bild: Melanie Kahl, Erfurt
Akteure der Regionalkonferenz: Dieter Müller, Dr.-Ing. Hans-Gerd Schmidt, Holger Reinhardt, Dr.-Ing. Heribert Sutter, Joachim Leibiger, Ingeborg Stude, Dr. Markus Rebstock, Karen Büchner, Sebastian Reipsch, Michael Müller, Matthias Hamann und Martin Müller (hinten v. l.) sowie Jürgen Dusel und Dr. Volker Sieger (vorne v. l.), Bild: Melanie Kahl, Erfurt

Kooperationspartner

Kooperationspartner, Bild: Architektenkammer Thüringen
Kooperationspartner, Bild: Architektenkammer Thüringen

Seite zuletzt geändert am 22.05.2020

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken