KfW-BAK ENERGIEKONGRESS 2018

Vom EnergieEnde zur EnergieWende - Neue Wege gestalten!

Die KfW und die Bundesarchitektenkammer richten gemeinsam am 25. Oktober 2018 im Café Moskau in Berlin den 2. KfW-BAK Energiekongress aus.

Was sind die Gründe für die zögerliche Entwicklung der Energiewende? Welche Hebel müssen umgelegt werden, um insbesondere die niedrige Sanierungsrate in Schwung zu bringen? Müssen wir umdenken? Wie können neue Wege eingeschlagen werden? Über diese und weitere Fragen möchten sich die Veranstalter beim Energiekongress mit Ihnen und weiteren 300 Entscheidern und Experten der Energiewende aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien austauschen und das Thema in der Öffentlichkeit noch weiter verankern.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Weitere Informationen und Anmeldung (www.bak.de)

veröffentlicht am 13.09.2018 von Björn Radermacher · Rubrik(en): News, Fortbildungen

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken