Zum Seiteninhalt Logo der Architektenkammer Thüringen

Oberhof 2015

Städtebaulicher Ideenwettbewerb für die neue Ortsmitte

1 Bild vergrößern
Wettbewerb, Bild: Architektenkammer Thüringen

Auslober
Stadt Oberhof

Wettbewerbsbetreuung
LEG Thüringen mbH, Abt. Stadt- und Regionalentwicklung

Wettbewerbsaufgabe
Gegenstand des Wettbewerbs ist die Erarbeitung eines städtebaulichen Konzeptes für die neue Ortsmitte Oberhofs (23,8 ha) auf Grundlage des ganzheitlichen Entwicklungskonzeptes für die Stadt Oberhof aus dem Jahr 2006. Mit dem Konzept wird die städtebauliche Entwicklung für die neue Ortsmitte bestimmt und die Umsetzung konkreter Einzelmaßnahmen ab 2009/10 vorbereitet.

Wettbewerbsart
Beschränkt offener, einstufiger, anonymer Ideenwettbewerb mit vorgeschaltetem, offenem Bewerbungsverfahren nach GRW 1995

Alle weiteren Informationen finden Sie in den beigefügten Dokumenten.

veröffentlicht am 13.01.2009 von Birgit Kohlhaas · Rubrik(en): News, Wettbewerbe nach RPW - Auslobungen

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken