Planerdialog Ost 2019

Kongress, Tagung, Forum, Symposium, Kolloquium (oder ähnliche Veranstaltungsform)


Ettersburg, Schloss Ettersburg bei Weimar

Veranstalter
Xella Deutschland GmbH
Geeignet für
Hochbauarchitekten, Innenarchitekten, Stadtplaner
Fortbildungsstunden
7 (für Mitglieder der Architektenkammer Thüringen anrechenbare Fortbildungsstunden)

Stillstand ist Rückschritt – die Leitthemen wie Energieeffizientes Planen und Bauen, Digitalisierung im Bauwesen und die neue Normung der Abdichtung u.a. beschäftigen uns derzeit in der Branche, wobei Deutschland bisher jeweils nicht immer zu den Treibern gehörte. Durch politische Vorgaben und fortschreitende Normungsaktivitäten nehmen die Entwicklungen aktuell deutlich Fahrt auf. Wir gehen daher davon aus, dass sich primäre Planungsprozesse im Rahmen der Wertschöpfungskette am Bau z. T. grundlegend anpassen werden. Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Architekten, Ingenieure sowie Bauträger und Fachplaner. Ebenfalls herzlich willkommen sind Lehrende und Studierende. Der Ytong Silka Planerdialog 2019 steht mit seinem breiten Themenspektrum und Industriepartnern unter dem Motto: „Hohe Planungssicherheit anstreben“. Renommierte Referenten zeigen in ihren Vorträgen, im Dialog mit den Teilnehmern, komprimiert und praxisnah bauplanerische Lösungen. Die einzelnen Themen und Marken sind in einer, der Veranstaltung be-gleitenden, Ausstellung erlebbar. In Weimar, Leipzig und Warnemünde bieten wir an den jeweiligen Orten eine exklusive Hausführung an.

veröffentlicht am 25.01.2019, verantwortlich: Xella Deutschland GmbH

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken