Dipl.-Ing. (FH) Carsten Bär

Offizielle Angaben der Architektenkammer Thüringen zum Mitglied

Status

Privat-rechtlich angestellter Architekt
Eingetragen als ordentliches Mitglied
Mitgliedsnummer: 2209-04-3-A
Mitglied der Architektenkammer Thüringen seit 2004

Privatangaben

Dipl.-Ing. (FH) Carsten Bär

Durch das Mitglied selbst verwaltete Angaben

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger

2010 Vorbeugender Brandschutz, IHK Südthüringen

Zusatzqualifikation

2004 Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz
2016 Prüfingenieur für Brandschutz, Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Fortbildungsnachweise

24.01.2019 14. Thüringer Brandschutzwerkstatt
14.02.2019 Weißwurstseminar - Tradition und Zubereitung der Weißwurst
14.05.2019 Grundlagen des Datenschutzrechtes
20.11.2018 19. EIPOS Sachverständigentag
25.01.2018 13.Thüringer Brandschutzwerkstatt
21.11.2017 18. EIPOS-Sachverständigentag Brandschutz
19.05.2017 Die Neuer Musterbauordnung 2016 (EIPOS Dresden)
20.06.2017 Das neue Bauproduktenrecht in der Praxis
29.09.2016 Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen (aktuelle Regelungen)
17.06.2016 Vollprobentest und Wirkprinzipprüfung (EIPOS Dresden)
03.12.2015 11. Thüringer Brandschutzwerkstatt
24.11.2015 16. EIPOS Sachverständigentag Brandschutz
04.12.2014 10. Thüringer Brandschutzwerkstatt
25.11.2014 15.EIPOS Sachverständigentag Brandschutz
26.11.2013 14.EIPOS Sachverständigentag Brandschutz
01.01.2012 13. Sachverständigentag Brandschutz - mehrtägig - EIPOS
01.01.2011 Thüringer Brandschutzwerkstatt - eintägig - Bauhausakademie Weimar
01.01.2010 Sachverständigentag Brandschutz - mehrtägig - Eipos Dresden
06.11.2008 4.Thüringer Brandschutzwerkstatt

Status- und Kontaktangaben werden durch die Architektenkammer Thüringen verwaltet. Alle weiteren Angaben werden durch das Mitglied auf freiwilliger Basis verwaltet. Das Mitglied ist für den Inhalt dieser Angaben selbst verantwortlich, sie werden von der Architektenkammer Thüringen nicht geprüft. Letzte Aktualisierung dieser Seite: 30.10.2019

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken