Logo der Architektenkammer Thüringen

BAU.ART.Thüringen

Ausstellungsteil: Statistik und Folianten, Bild: Michael Miltzow, Weimar
Ausstellungsteil: Statistik und Folianten, Bild: Michael Miltzow, Weimar

Eine Reflexion des Planens und Bauens

Die Architektenkammer Thüringen feierte 2011 ihr zwanzigjähriges Bestehen. Mit der Ausstellungsinszenierung „BAU.ART.Thüringen“ lud sie vom 6. Mai bis zum 26. Juni 2011 Bürgerinnen und Bürger, Bauherren und Experten ein, Geschichten um und über Architektur seit der Wende zu erfahren.

Ort der Ausstellung war das Heizwerk am Brühl in Erfurt. Das ambitionierte Ausstellungskonzept umfasste einen informativen Teil im Foyer des Heizwerks und einen visionären Teil im Kesselraum. Positionsbestimmung, Reflexion und Blick nach vorn – so der Dreiklang der Inszenierung.

Katalog „BAU.ART.Thüringen“, Bild: Architektenkammer Thüringen
Katalog „BAU.ART.Thüringen“, Bild: Architektenkammer Thüringen

Ausstellungs- und Jubiläumskatalog

20 Jahre Architektenkammer Thüringen stehen sowohl für 20 Jahre berufspolitisches Engagement als auch für 20 Jahre architektonisches Wirken. Die planerischen Leistungen, die alle Lebensbereiche berühren, konnten im Frühsommer 2011 mit der Ausstellungsinszenierung „BAU.ART.Thüringen“ ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Wir laden Sie mit dieser Publikation ein, sich erneut auf Entdeckungsreise und in das „große Abenteuer Architektur“ zu begeben.

Kontakt

Susann Weber
Telefon: (0361) 210 500
info@architekten-thueringen.de

Anerkennung beim Thüringer Preis zur Förderung der Baukultur 2012

Die Ausstellungsinszenierung „BAU.ART.Thüringen“ wurde bei der Verleihung des Thüringer Preises zur Förderung der Baukultur am 11. Dezember 2012 auf Schloss Ettersburg mit einer Anerkennung bedacht. All jenen, die an dieser besonderen Schau mitgewirkt haben, sei herzlich gedankt!

Weitere Informationen auf der Website der Stiftung Baukultur Thüringen

Meldungen

Impressionen

Ort der Ausstellung: ehem. Heizwerk Erfurt, Bild: Michael Miltzow
Ort der Ausstellung: ehem. Heizwerk Erfurt, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Der Ort, Bild: Architektenkammer Thüringen
Ausstellungsteil: Der Ort, Bild: Architektenkammer Thüringen
Ausstellungsteil: Statistik und Folianten, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Statistik und Folianten, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Architekten, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Architekten, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Planwald, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Planwald, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Planwald, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Planwald, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Planwald, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Planwald, Bild: Michael Miltzow
Kesselsaal im Heizwerk während der BAU.ART.Thüringen, Bild: Michael Miltzow
Kesselsaal im Heizwerk während der BAU.ART.Thüringen, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Architektenkammer Thüringen
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Architektenkammer Thüringen
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Ausstellungsteil: Vision, Bild: Michael Miltzow
Faltblatt zur Ausstellung BAU.ART.Thüringen, Bild: Architektenkammer Thüringen 2 Bilder.
Faltblatt zur Ausstellung BAU.ART.Thüringen, Bild: Architektenkammer Thüringen
Pressekonferenz im ehem. Heizwerk, Bild: Architektenkammer Thüringen
Pressekonferenz im ehem. Heizwerk, Bild: Architektenkammer Thüringen

Pressestimmen

Großkunst im Heizwerk.
Michael Keller, Erfurter Allgemeine, 16. April 2011

Eine erfrischend unkonventionelle Schau.
Jean-Marie Schaldach, Thüringer Allgemeine, Feuilleton, 6. Mai 2011

Die Ausstellung schafft ein raffiniertes Raumerlebnis inmitten des rauen Industriecharmes des ehemaligen Kohlekraft- und späteren Heizwerks.
Franziska Nössig, Thüringische Landeszeitung, Kultur, 7. Mai 2011

Die Architektenkammer Thüringen feiert ihren 20. Geburtstag und beschenkt die Öffentlichkeit mit einer wunderbaren Ausstellung in Erfurt.
Dr. Michael Plote, Freies Wort, Feuilleton, 20. Mai 2011

Ganz sichtbar, sinnlich und informativ, ist ein Besuch der Ausstellung BAU.ART.Thüringen unbedingt zu empfehlen.
Dr. Michael Plote, t.akt. Das Kultur und Freizeitmagazin für Thüringen, Juni 2011

Die BAU.ART.Thüringen ist eine gelungene Ausstellung, die man mehrfach besuchen sollte, weil sie nachdenklich macht, anregt und Perspektiven für urbane Lebensqualität in Thüringen aufzeigt.
Dr. Rüdiger Wiese, TOP Thüringen, Sommer 2011

Seite zuletzt geändert am 28.01.2020

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken