Zum Seiteninhalt Logo der Architektenkammer Thüringen

Wohnschau · Thüringen. Lebensperspektiven in dezentralen Räumen

Ausstellung in der Neufert Box in Weimar-Gelmeroda

1 Bild vergrößern
Einladung zur Wohnschau, Bild: SBT, Stephan Jung

Wohnen betrifft jeden! – Das Thema wird aktuell öffentlich wahrgenommen und debattiert wie seit langem nicht mehr. In Thüringen begleitet und bearbeitet die Stiftung Baukultur diesen Diskurs in der Plattform Wohndebatte.

Mit drei Tagungen, einer Reihe von Workshops, drei herausgegebenen Wohnbaublättern, einem Ideenwettbewerb, sechs Treffen des Wohnbaurates sowie zahlreichen Gesprächen hat die Stiftung mit ihren Projektpartnern, verschiedenen Akteur:innen, Interessierten sowie Expert:innen eine Debatte um das Wohnen geführt.

Wohnen geht alle an. Die Wohnungsfrage kann nur im Konzert der beteiligten Akteure gelöst werden. Mit der Plattform Wohndebatte ist es der Stiftung Baukultur Thüringen gelungen, ein institutionenübergreifendes Netzwerk zu etablieren, das über die Zukunft des Wohnens miteinander berät und Handlungsfelder und -strategien identifiziert.

Nun darf eine erste Bilanz gezogen werden: Die „Wohnschau · Thüringen“ zeigt in Form einer Ausstellung die Bedingungen des Wohnens und Bauens in Thüringen auf. Gute Beispiele im Land lassen ein Problem- und Lösungsbewusstsein zum Thema Wohnen erkennen, das sowohl in den Städten als auch auf dem Land zu baukulturell bedeutsamen Entwicklungen führt.

Neun Thesen sind das Fazit der Plattform Wohndebatte, die einen Handlungskatalog nach sich ziehen. Alle Interessierten sind eingeladen, vor Ort den eigenen Standpunkt zu erkunden.

Ausstellung

Wohnschau · Thüringen
Lebensperspektiven in dezentralen Räumen

Neufert Box, Rudolstädter Straße 7, 99428 Weimar-Gelmeroda
vom 3. bis 17. Dezember 2021, tägl. von 10:00 bis 16:00 Uhr (unter Einhaltung der 2G-Regel; es wird um Voranmeldung per E-Mail an veranstaltungen@baukultur-thueringen.de gebeten.)

Vernissage

online per Livestream
Donnerstag, 2. Dezember 2021, um 16:30 Uhr

Digitale Ausstellung

Parallel zur Ausstellung in der Neufert-Box bietet die Stiftung Baukultur Thüringen die Inhalte der Schau auch digital an. Zur digitalen Ausstellung gelangen Sie über den folgenden Link:

Publikationen

Zur Ausstellung erscheinen folgende Publikationen (hrsg. von der Stiftung Baukultur Thüringen):

9 Thesen zum Wohnen
Faltblatt (Print) 2021, ISBN 978-3-98681-017-7
und (Digital) 2021, ISBN 978-3-98681-018-4

Essays zum Wohnen
Broschüre (Print) 2021, ISBN 978-3-98681-019-1
und (Digital) 2021, ISBN 978-3-98681-020-7

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie unter:

veröffentlicht am 25.11.2021 von Björn Radermacher · Rubrik(en): News, Stiftung Baukultur Thüringen

Diese Seite teilen

Die AKT in den sozialen Netzwerken